... lade Modul ...
TSV Scheer auf FuPa

Aktuelle Meldungen

Die Spielgemeinschaft Scheer/Ennetach startet in die Runde!

Am Sonntag, 19.08.2018 ist es so weit: Die Teams der Spielgemeinschaft Scheer/Ennetach machen sich auf Punktejagd. Der Zuschauer hat die Qual der Wahl, da die Mannschaften zeitgleich antreten werden.

2. Spieltag, Kreisliga A II
SG Scheer/Ennetach vs FV Bad Saulgau
Anpfiff: 15:00 Uhr
Spielort: Ennetach

Hinweis: -es findet kein Reservespiel statt-

Nachdem das erste Spiel gegen die zurückgezogene Mannschaft des SV Ebenweiler hätte stattfinden sollen (folgl. spielfrei), dann jetzt also gegen den Bezirksligaabsteiger das Premierenpflichtspiel der ersten SG-Mannschaft. Nach dem personellen Aderlass gleicht das FV-Line-Up einer Wundertüte. Die Spielgemeinschaft Scheer/Ennetach hat hingegen den personellen Rahmen für das erste Team weitestgehend abgesteckt. Es gilt in den Wettkampfmodus zu wechseln um die ersten Früchte der Vorbereitung ernten zu können.

1. Spieltag, Kreisliga B IV
SG Rulfingen/Blochingen vs SG Scheer/Ennetach II
Anpfiff: 15:00 Uhr
Spielort: Rulfingen

Nach dem ärgerlichen Pokal-Aus gegen den FV Fulgenstadt startet die Zweite der Spielgemeinschaft mit einem doppelten Derby in die Runde. In Rulfingen, gegen die Spielgemeinschaft Rulfingen/Blochingen treten die Kicker von Coach Di Luccia an. Während man in der Vorbereitung gegen eine nicht komplette erste Mannschaft des Nachbarn noch nach Rückstand und mit Mühe 5:2 gewinnen konnte, wird die SG-Zweite in Rulfingen ein dickeres Brett erwarten. Mit Jörg Kurschus trainiert ein Altbekannter den kommenden Gegner. Es wird ein saftiges Derby, wie man es aus und in Rulfingen gewohnt ist.

Severin Schwarz
16.08.2018

Spielbericht 1. Runde Bezirkspokal

Sonntag, 12.08.2018

SG Scheer/Ennetach II vs FV Fulgenstadt 1:3 (1:2)

Es fehlt der letzte Punch…

Gegen den A-Ligisten verkaufte sich die SGII recht teuer. Nach dem frühen Rückstand (24‘)erzielt Mongillo den zwischenzeitlichen Ausgleich (31‘). Danach war die SGII der Führung näher als der Gast. Ein individueller Fehler brachte dann kurz vor der Pause wieder Speh in Szene, der mit seinem zweiten Tor an diesem Nachmittag den FVF erneut in Führung brachte (45‘). Seitens der SGII fehlte in der zweiten Hälfte dann über weite Strecken der letzte, entscheidende Pass oder auch die zündende Idee, um einen nicht ganz sicher wirkenden Gästetorwart zu überwinden. Mitten in der Schlussoffensive dann wieder ein, auch in der Entstehung, vollends sinnfreier Fehlpass aus dem SG-Defensivverbund der letztlich vom Gast zur Entscheidung genutzt wurde (88‘).

Da eigene Möglichkeiten Mangelware blieben und man sich eben zwei entscheidende Aussetzer mehr leitstete als der Gast, geht die Niederlage in Ordnung. Pokalrunde 2018/19 für die SGII erledigt – kann man sich aufs Wesentliche konzentrieren – am Sonntag geht´s los…

Vorschau

Sonntag, 19.08.2018
1. Spieltag, Kreisliga A II
SG Scheer/Ennetach vs FV Bad Saulgau
Anpfiff: 15:00 Uhr
Reserve: 13:15 Uhr
Spielort: Ennetach

Sonntag, 19.08.2018
1. Spieltag, Kreisliga B IV
SG Rulfingen/Blochingen vs SG Scheer/Ennetach II
Anpfiff: 15:00 Uhr
Spielort: Rulfingen

Severin Schwarz
13.08.2018

Zweite Mannschaft bestreitet Pflichtspielauftakt in der Späh-Arena

1. Runde Bezirkspokal

SG Scheer/Ennetach II vs FV Fulgenstadt

Viel Neues zu Beginn der Pflichtspielrunde 2018/2019. So wird nach der feierlichen Namensgebung im Rahmen der diesjährigen Späh-Cup-Siegerehrung, das im Jahr 1967 eingeweihte Donaustadion das erste Mal als „Späh-Arena“ den Austragungsort des Heimspiel des TSV Scheer bzw. für die Spielgemeinschaft Scheer-Ennetach sein.

Wo wir auch schon bei der zweiten Neuerung angekommen sind: SG Scheer/Ennetach II und nein, es handelt sich hierbei nicht um das Reserveteam. Die Mannschaften kurz in der Draufsicht: Die Erste Mannschaft spielt unter „SG Scheer-Ennetach“ in der Kreisliga A, die Heimspiele werden im Kalenderjahr 2018 in Ennetach ausgetragen, an der Linie leiten Coach Jochen Wenger mit Premium-Betreuer Uwe Lang die Geschicke. Die „SG Scheer-Ennetach II“ tritt in der B-Klasse, Staffel IV an, kommt daher in den Genuss die Derbys gegen das Dorf, Bingen oder Rulfingen zu spielen. An der Linie „der Zweiten“ ist Coach Massimo Di Luccia. Die Zweite bestreitet die Heimspiele im Kalenderjahr 2018 in der Späh-Arena in Scheer, mit Jahreswechsel werden die Heimspielstätten dann getauscht. Last but not least, das Reserveteam: Für die Zuschauer, die an den teilweise sehr sehenswerten Reserveauftritten letzter Runde Gefallen gefunden haben- die Reserve spielt weiterhin vor dem Kick der ersten Mannschaft. Demnach im Jahr 2018 in Ennetach, 2019 dann in Scheer. Betreuter des Reserveteams ist ein Altbekannter: Fabio Hupfauf.

Nach einer Serie von Test- und Freundschaftsspielen aller drei Teams jetzt dann also der erste Pflichtspielauftritt der SGSEII. Da das Heimteam als gemeldeter B-Ligist auf den FV Fulgenstadt als A-Ligisten trifft, bleibt der neuformierten SGSEII quasi die Außenseiterrolle als Gastgeber. Fulgenstadt schaffte vor Jahresfrist in Scheer den Sprung in die A-Klasse über die Relegation und dem erfolgreichen Elfmeterschießen gegen Sig´Dorf. Regelrecht niedergekämpft wurde der FVF dann beim Rundenauftritt im Donaustadion, als der TSV dreckig aber verdient, mit 1:0 gewann. Fulgenstadt startete in der Rückrunde dann die Aufholjagd und sicherte, nach einer total verpatzten Vorrunde, dann souverän den Klassenerhalt. Interessant dürfte das Aufeinandertreffen der jüngst im Sommer vom SV Ennetach zum FVF abgewanderten Speh-Brüder mit den ehem. Teamkollegen vom SVE werden.

Viel Neues wird da kommen, was bleibt ist weiterhin die Einladung an alle Interessierte und Zuschauer, kommen Sie auch so zahlreich in die Späh-Arena wie in der vergangen Spielzeit und unterstützen Sie wieder unsere Teams. Für Sportplatzwurst und reichlich Getränke ist weiterhin gesorgt – das bleibt beim alten;-)

Sonntag, 12.10.2018
Anstoß: 17:00 Uhr

Severin Schwarz
10.08.2018

Tempogegenstöße führen zum Erfolg…

Sonntag, 05.08.2018, 11:00 Uhr

SGSE vs FV Neufra/Do. 3:1 (1:0)

Gegen eine etwas verstärkte zweite Mannschaft des Bezirksligisten benötigt die SGSE etwas Anlauf um das geforderte Umschaltspiel bis zum Torabschluss durchzuspielen. So werden alle drei Treffer nach Konter markiert. Arjan Halder besorgt in der ersten Spielhälfte die Führung, Jonas Heinzler die Vorentscheidung und kurz vor Spielende ist es Andreas Emhart, der den Endstand markiert. Die zahlreichen Gästechancen parierte SG-Keeper Haubner über die volle Spieldauer glänzend, ist nach einer Ecke mit Abstimmungsfehler allerdings machtlos.

Insgesamt ein nicht über zu bewertender, aber gelungener Auftritt.

Severin Schwarz
07.08.2018

Vorbereitungsspiel

SV Bingen/Hitzk. vs SG Scheer/Ennetach 3:2 (1:0)

Die SG ist in der Findungsphase. So wurde zur Halbzeit beinahe das gesamte Team getauscht. Abstimmung der Laufwege und auch die Kommunikation auf dem Feld müssen noch wachsen. Den ersten SG-Treffer überhaupt erzielte Christian Lehr zum zwischenzeitlichen Ausgleich, danach kam man durch ein erzwungenes Eigentor nochmals zum Remis. Mit einem Kontertreffer stellte der Gastgeber den nicht unverdienten Endstand her.
Es bleibt noch einiges zu tun- dürfte jedoch im Vorfeld bereits klar gewesen sein...

Severin Schwarz
16.07.2018

SG Scheer/Ennetach

Vorbereitung in die neue Saison startet!

Bereits diesen Freitag, 06.07.2018 wird seitens der neu geschaffenen Spielgemeinschaft Scheer/Ennetach die neue Saison angegangen. Das Trainerteam Jochen Wenger und Massimo di Luccia hat auf 19:00 Uhr das erste gemeinsame Training der Teams mit anschließender Spielersitzung angesetzt. Trainiert wird im Jahr 2018 in Ennetach. Der Vorbereitungsplan ist üppig, neben dem Auftritt beim Stadtpokal in Mengen ist natürlich auch der Späh-Cup eingeplant, bevor es dann am 16.08.2018 wieder um Punkte gehen wird.

Es ist demnach Einiges zu tun – wir wünschen einen guten Auftakt!

PDF als Download...

Severin Schwarz
05.07.2018

Sommervorbereitung 2018-19

Den Vorbereitungsplan könnt Ihr hier als PDF downloaden...

Michael Ehrhart
29.06.2018

Besuchen und folgen Sie uns auch auf Facebook!