... lade Modul ...
TSV Scheer auf FuPa

Aktuelle Meldungen

Vorschau 1. Spieltag

Donnerstag, 17.08.2017
TSV Scheer vs SG Hettingen/Inneringen

Rundenauftakt gegen Ex-Bezirksligisten…

Am morgigen Donnerstag ist es dann soweit, der TSV Scheer startet in die neue Runde. Zu Gast im Donaustadion: der Absteiger aus der Bezirksliga, die Spielgemeinschaft aus Hettingen/Inneringen. Das letzte Kräftemessen mit der SG fand zu Beginn der letzten Runde statt, in der ersten Pokalrunde lag man durch Treffer des Captain Lehr zwei Mal in Front, unterlag anschließend 2:5. Dangel und Brillert trafen auf seiten der Gäste doppelt. Seither ist viel Wasser die Donau hinunter…

Pflichtspieldebut jetzt dann für Neu-Trainer Jochen Wenger. Seit Juli leitet der Comeback-Coach wieder die sportlichen Geschicke der Aktivteams. Entgegen der vorangegangenen Jahren stellte sich die Vorbereitung als äußerst zäh heraus, die Trainingsbeteiligung wurde dem vorbereiteten Programm nur im seltensten Fall gerecht, die Ergebnisse der Vorbereitungsspiele fügten sich hauptsächlich der erfolglosen Rückrunde an. Der mahnende Finger wurde noch nicht gehoben, es braucht jedoch keine großen hellseherischen Fähigkeiten um feststellen zu können: einen TSV-Raketenstart, wie die vorausgegangenen Spielzeiten, wird es in dieser Runde nicht geben (können).

Es wird an den Leistungsträgern liegen den notwendigen Spirit ins TSV-Team zurückzubringen.

Dem TSV-Team bei diesem Unterfangen: Viel Erfolg!

TSV Scheer vs. SG Hettingen/Inneringen

Donnerstag, 17.08.2017
Anpfiff: 18:30 Uhr im Donaustadion

Serverin Schwarz
16.08.2017

 

Spielbericht 1. Spieltag Reserve

Dienstag, 15.08.2017

TSV Scheer II  vs. SG Hettingen/Inneringen II 2:3 (2:1)

Unnötiger Fehlstart…

Unter der souveränen Leitung des Referee Hans-Peter Krüger entwickelt sich ein recht zerfahrenes, ruppiges Reservespiel. Zunächst erzielt der Gast die Führung, Andi Schmidt gleicht diese mit einem Kontertor aus. Spätestens mit dem Führungstreffer von Jonas Jarrar wähnte man sich seitens des TSV-Teams auf der Siegerstraße. Nach der gewitterbedingt früher angesetzten „Halbzeitpause“ kommt der Gastgeber nicht mehr mit dem nassen Rasen und auch mit dem Gegner zurecht. Die Spielgemeinschaft erzielt zunächst den Ausgleich, um anschließend dann auch den verdienten Führungstreffer zu markieren. Auf scheermer Seite fehlten in der Finalphase des Spiels die Struktur, Konzentration und auch die nötigen Körner um wenigstens einen Punkt zu sichern.

Die Reserve-Serie mit 6 ungeschlagenen Spielen endet somit zum Rundenauftakt- in der neuen Saison darf man sich alles wieder neu erarbeiten.

Vorschau

TSV Scheer vs. SG Hettingen/Inneringen

Donnerstag, 17.08.2017

Anpfiff: 18:30 Uhr im Donaustadion

Severin Schwarz
16.08.2017

 

Reserve-Vorschau 1. Spieltag      

Dienstag, 15.08.2017

Die Runde 2017/2018 startet – Reserve macht den Auftakt!

TSV Scheer II – vs. SG Hettingen/Inneringen II

Nach einer durchaus durchwachsenen Vorbereitung, in welcher Verletzungen, Urlaubsaufenthalte und sonstige Hinderungsgründe nicht für die gewünschte Trainingsbeteiligung sorgten, steht nicht ganz überraschenderweise bereits heute der Rundenauftakt an. Die blau-weiße Reserve wird es mit der zweiten Garnitur des Absteigers aus Hettingen/Inneringen zu tun bekommen. Für die Männers um Captain Lang ein dickes Brett zu bohren, spielte der Gegner die letzten Runden eigenständig in Konkurrenz und auf Scheer´mer Seite will man sich gar nicht an ein gar blamables Gastspiel zu B-Klassen-Zeiten in Inneringen erinnern, als ein 2:2-Remis auf der Alb heraussprang und Blau-Weiß das Spiel bereits im Vorfeld für gewonnen erklärte.

Die TSV-Zweite kann es heute besser machen: Es sollte dem Gastgeber gelingen, während des Spiels sich die Kräfte einzuteilen und auch die Köpfe bei der Sache zu haben. Gespannt darf man durchaus sein, ob und in wie weit die TSV-Reserve die Vorbereitung für sich hat nutzen können…

Dem TSV-Team heute Abend: Viel Erfolg – first…

Anpfiff: 18:30 Uhr im Donaustadion

Severin Schwarz
15.08.2017

Besuchen und folgen Sie uns auch auf Facebook!